Rechtsanwalt  
      Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz  
 

Betrieblicher Datenschutz in medizinischen und sozialen Einrichtungen


Egal ob im Krankenhaus, Arztpraxis, sozialer Einrichtung oder Rettungsstelle: Qualifizierter Patientendatenschutz  steht nicht nur im immer stärkeren Fokus der Aufsichtsbehörden, sondern ist auch Gütesiegel und Alleinstellungsmerkmal für Ihr Haus. Ein qualitativ hochwertiger Datenschutz ist zudem Bestandteil der Anforderungen an das Qualitätsmanagement (QM) im Gesundheitswesen und fungiert damit als messbarer und kommunizierbarer  Gradmesser für das Ansehen Ihres Hauses.

Seit 2001 bin ich in enger Kooperation mit Mark Rüdlin Rechtsanwalt und Datenschutzbeauftragter in der Funktion des betrieblichen Datenschutzbeauftragten in Krankenhäusern, Behinderten-, Jugend- und Suchthilfeeinrichtungen sowie in sonstigen medizinisch ausgerichteten Unternehmen tätig. Ich unterstütze Sie mit Analysen und Konzepten und natürlich als Ihr betrieblicher Datenschutzbeauftragter



Patientendatenschutz im Krankenhaus

Nach dem Erfolg der Leitfaden ist nunmehr im August des Jahres 2014 dieses ausführliche Nachschlagewerk zum Datenschutz in Krankenhäusern und medizinischen Einrichtungen erschienen.




Datenschutz in sozialen Einrichtungen

Ein Leitfaden mit 40 Fragen und Antworten.

Zusammen mit Mark Rüdlin ist dieser Praktiker-Ratgeber entstanden, der Ihnen schnell Antwort gibt.